Die Apollo-Mondlandung-Lüge [Die Frontalprojektion machte es möglich] Freitag, Dez 26 2014 


NASA-Sonde fotografiert (angebliche)Fußabdrücke auf dem Mond Montag, Mrz 19 2012 



Das Bild soll das Landemodul(LM) zeigen, das von APOLLO 11 zurückgelassen wurde. Die dunklen Bahnen zum Modul sollen die Fusspuren der Astronauten zeigen.
Wenn man bedenkt, dass das Bild angeblich von der Sonde LRO aus ca. 50km Höhe gemacht wurde, und der Mond im Gegensatz zur Erde keine Atmosphäre besitzt welche scharfe Fotos ermöglichen, dann kann es sich nur um eine Fälschung handeln: Das Foto zeigt kein Landemodul sondern nur einen hellen Fleck mit angeblichen Schatten, die angebliche Technik LRRR und PSEP zeigt nur weisse Punkte. Wie lange will uns die NASA noch verschaukeln?

80. Geburtstag von »Mondfahrer« Neil Armstrong: A little lie for a man but a fucking big lie for mankind Samstag, Aug 7 2010 


Moonhoax Montag, Mai 17 2010 


%d Bloggern gefällt das: