Wie die Schmierenjournaille des Spiegel einem mutigen türkischen Journalisten in den Rücken schießt Freitag, Mai 6 2016 


Mit einem einzigen Satz die Welt auf den Kopf stellen, Täter zu Opfern machen und Opfern zu Tätern. Und das auch noch so, dass die Konsumenten es nicht im Geringsten bemerken – das ist die hohe Kunst der Propaganda. Dass man diese Manipulationen beim Spiegel aus dem Ärmel schüttelt wie Trickbetrüger einen Satz gezinkter Karten, […]

https://propagandaschau.wordpress.com/2016/05/06/wie-die-schmierenjournaille-des-spiegel-einem-mutigen-tuerkischen-journalisten-in-den-ruecken-schiesst/

Wie das politische Wording der ARD Frontex und griechische Behörden als Lügner dastehen lässt Dienstag, Apr 5 2016 


Mit zunehmender Penetranz hat die ARD in den vergangenen Wochen ver­sucht, ein neues Wording im Hinblick auf den Flüchtlings- und Migrantenstrom zu etablieren. Es reichte nun nicht mehr aus, pauschal von “Flüchtlingen” zu sprechen, obwohl vollkommen klar ist, dass die Mehrheit der Menschen, die es in die EU drängt, keinen Anspruch auf Asyl nachweisen kann […]

https://propagandaschau.wordpress.com/2016/04/05/wie-das-politische-wording-der-ard-frontex-und-griechische-behoerden-als-luegner-dastehen-laesst/

Forsa-Umfrage: 44 Prozent aller Bundesbürger teilen „Lügenpresse“-Vorwurf Mittwoch, Okt 28 2015 


Dass man sich auch beim Medienportal “Meedia” nicht aus propagandistischen Narrativen lösen kann, belegt einmal mehr die ganze Kraft der gezielten Meinungsmache. Eigentlich sollten dort Journalisten arbeiten, die den Medienbetrieb aus der Metaebene beobachten und kritisch hinterfragen. Tatsächlich ist man aber auch dort durch die tägliche Auseinandersetzung mit und die Nähe zu den Mainstreammedien so […]

https://propagandaschau.wordpress.com/2015/10/28/forsa-umfrage-44-prozent-aller-bundesbuerger-teilen-luegenpresse-vorwurf/

%d Bloggern gefällt das: